nach oben!

Unternehmerisches Handeln benötigt eine gesunde finanzielle Basis.

Rechnungswesen als Entscheidungsgrundlage

Unternehmerisches Handeln benötigt eine gesunde finanzielle Basis. Ein Beitrag dazu ist es, das Rechnungswesen (Einnahmen-Ausgabenrechnung, Buchhaltung & Bilanzierung) so zu gestalten, dass es – erstens – aussagekräftige Informationen liefert und – zweitens – im laufenden Geschäft ökonomisch befüllt werden kann.

 

Entscheidend dabei ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Steuerberater. Wie diese Schnittstelle optimal organisiert werden kann, besprechen und vereinbaren wir gemeinsam.

 

Zur gesunden finanziellen Basis gehört auch, dass nur ein sinnvolles und angemessenes Honorar zur Abrechnung kommt und nicht nach Einheitsschema verrechnet wird. Daher bieten wir unterschiedliche Varianten an, bei denen je nach Interesse, natürlich auch (umfangreiche) Teile der laufenden Aufzeichnungsarbeiten (Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Buchhaltung) vom Mandanten selbst durchgeführt werden und wir dann die Abschlussarbeiten und Kontrollen übernehmen. Wodurch die Kosten passend und niedrig bleiben.

 

Ohne vorgelagerte betriebsinterne Organisation geht diese Arbeitsteilung aber oft nicht. Das bedeutet, wir straffen zunächst ihre Buchhaltungsabläufe und optimieren gemeinsam die einzusetzende Zeit wodurch eine ökonomische optimale Verrechnung entsteht.

 

print this pageDiese Seite ausdrucken

Interessant? Bitte weitersagen!

SLT Siart Lipkovich + Team GmbH & Co KG

 

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft

 

Thaliastraße 85

1160 Wien

 

Telefon: +43 (1) 493 13 99

Fax: +43 (1) 493 13 99 – 38

Email: slt@slt.at

Web: www.slt-steuerberatung.at

 

kontakt | english | suche | mobile version | sitemap | impressum - datenschutz - haftung

 

 

 

by Dominik Stegmayer

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Partner in allen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Unternehmensbereichen. [A 1160 Wien, Thaliastraße 85]

### hidden sitemap